Schwerpunkte

Medizin 4

Direktor:
Prof. Dr. med. Mario Schiffer

In der Medizinischen Klinik 4 werden alle Formen von Nierenerkrankungen diagnostiziert und behandelt. Vielfach haben Patienten mit Nierenerkrankungen zahlreiche Komplikationen und zusätzliche Erkrankungen des Herz- und Kreislaufsystems. In solchen Fällen führen koordinieren wir die interdisziplinäre Behandlung und betreuen die Patienten gemeinsam mit andere Fachgebieten. Für Patienten, deren Nierenfunktion stark vermindert ist, bieten wir alle Formen der Nierenersatztherapie an. Dazu gehören verschiedene Dialyseverfahren und vor allem auch die Nierentransplantation. Einen zusätzlichen Schwerpunkt bildet die intensivmedizinische Betreuung von schwerstkranken Patienten mit Organversagen. Bluthochdruck entsteht meistens in der Niere und umgekehrt gehört langjähriger Bluthochdruck neben dem Diabetes zu den häufigsten Ursachen einer Nierenerkrankung. Die Behandlung schwerer Formen des Bluthochdrucks bildet einen weiteren Schwerpunkt der Medizinischen Klinik 4.

 
Kontaktnummern

Internistische Notfallaufnahme
Tel. 09131 85-35420

M4 Hochschulambulanz M4-HSA
Tel. 09131 85-32566

Normalstation Erlangen M4-D0-3
Tel. 09131 85-39119

Intensivstation Erlangen M4-DU-4
Tel. 09131 85-39242

Dialysestation Erlangen M4-DU-5
Tel. 09131 85-36800

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung