Willkommen in der Medizin 4

Medizinische Klinik 4

Nephrologie und Hypertensiologie

Direktor:
Prof. Dr. med. Mario Schiffer

Herzlich willkommen in der Medizinischen Klinik 4

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unsere Klinik mit ihren Bereichen Krankenversorgung, klinische und experimentelle Forschung, studentische Lehre sowie Fort- und Weiterbildung vorstellen. Hier finden Sie Informationen für Patienten, Studierende, Ärzte, Wissenschaftler und andere Interessenten. Das Zentrum für Seltene Nierenerkrankungen ist an das Zentrum für Seltene Erkrankungen angegliedert.

Wir hoffen, damit Ihre ersten Fragen zu beantworten und Ihnen einen Einblick in die Krankheitsbilder und Aufgabengebiete der Nephrologie zu bieten. Außerdem finden Sie hier Termininformationen zu Veranstaltungen und Fortbildungen.

Sollten Fragen offen bleiben, finden Sie in unserem Internetauftritt zu allen Bereichen einen kompetenten Ansprechpartner, der Ihnen gerne weiterhilft.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse.

Professor Dr. Mario Schiffer und das Team der Med. 4

Nachrichten

Uni-Klinikum, Medizinische Fakultät, Medizin 4

Neuer Therapieansatz bei Zystennieren

Erlanger und Regensburger Forscher finden vielversprechenden Ansatz zur Behandlung der familiären Zystennierenerkrankung ADPKD

Die autosomal dominante polyzystische Nierenerkrankung ADPKD ist eine der häufigsten Erbkrankheiten weltweit und einer der führenden Gründe für eine...

lesen Sie mehr 
Uni-Klinikum, Medizin 4, Transplantationszentrum

Chancen auf erfolgreiche Nierentransplantation erhöhen

Förderung in Höhe von 450.000 Euro für stationäres Reha-Programm, um Gesundheitszustand von Patienten auf Warteliste für Spenderorgan zu verbessern

Das Projekt „Fit für die Nierentransplantation durch Rehabilitation“ ist jetzt unter Leitung von Prof. Dr. Mario Schiffer, Direktor der Medizinischen Klinik 4 –...

lesen Sie mehr 
Uni-Klinikum, Medizin 2, Medizin 4, Psychosomatik, Transplantationszentrum

Rundumversorgung für Nierentransplantierte

1.000 Patienten beteiligen sich an innovativem Projekt – positive Zwischenbilanz des Nachsorgeprogramms „NTx360°“

Für Menschen, deren Nieren dauerhaft versagen, ist eine Nierentransplantation die beste Therapieform. Kann nach oft langer Wartezeit endlich ein Spenderorgan...

lesen Sie mehr 
 
Kontakt

Medizin 4
Ulmenweg 18
91054 Erlangen

Sekretariat
Telefon: 09131 85-39002
Fax: 09131 85-39209
E-Mail: med4atuk-erlangen.de

Postanschrift
Postfach 2306
91012 Erlangen

Zertifizierungen
Text TÜV Süd auf weißem Grund umgeben von achteckigen blauen Ring in dem in weißer Schrift ISO 9001 steht
Logo Top Nationales Krankenhaus 2019 FOCUS